top of page
Untitled-1.jpg

Unser Essen anzubauen

ist eine Arbeit aus Liebe.

Höre von Menschen, die unser Essen anbauen und es zu uns bringen, und erfahre mehr darüber, wie das Leben derjenigen ausieht, die in unserem Lebensmittelsystem arbeiten.

Am Dorfrand von Oberstammheim, mitten im Zürcher Weinland, liegt unser Bio-Hof.

TROTTENGARTEN

Stammheim


Mit der Natur und nicht gegen die Natur ist unser Credo. Tiere, Pflanzen und der Mensch sollen sich auf unserem Hof wohlfühlen. Am Dorfrand von Oberstammheim mitten im Zürcher Weinland liegt unser Hof. Das schmucke Dorf, die historische Gallus Kapelle und das mehrfach ausgezeichnete Hotel und Restaurant Hirschen sind nebst der idyllischen Landschaft ein Anzugsmagnet für viele Ausflugstouristen von nah und fern.

2017 haben wir unseren Hof auf biologischen Landbau umgestellt, seit 2022 bewirtschaften wir unseren Hof biodynamisch, Diverse Produkte sind in unserem Hofladen erhältlich oder auf Bestellung.


Neben 23 Mutterkühen mit ihren Kälbern und Rindern, leben auch rund 13 Skuddenauen mit ihren Lämmern, 2 Pferde, 1 Pony und 2 Katzen auf unserem Hof. Da ist immer etwas los!


Auf rund 16 Hektaren Ackerland bauen wir je nach Situation und Nachfrage verschiedene Kulturen in einer möglichst optimalen Fruchtfolge an.


Auf über 1 Hektare Südhang wachsen unsere Reben. Im 2017 haben wir 56 Hochstamm Mostobstbäume gepflanzt und einen Obstgarten mit diversen Obstsorten angelegt.





Produkte: Pasta, Mehle, Senf, Öl, Weine, Gemüse, Rindfleisch, Lammfleisch.



Comentários


bottom of page